Ehrungen am Kommersabend

von Melanie Fischer

Ehrungen am Kommersabend

Ehrungen

Hauptanliegen des Vereins war es, treue Mitglieder auszuzeichnen. Vorsitzender Norbert Flessa und Ehrenamtsbeauftragter Stefan Kallmeier nahmen die Ehrungen vor. Für 25-jährige Mitgliedschaft konnten Elfriede Wagner und Franz Kraus geehrt werden. 40 Jahre sind dabei Siegfried Schupfner, Walter Spiegel und Gerhard Reichl.

Die goldene Ehrennadel mit Lorbeerkranz erhielten für 50-jährige Zugehörigkeit Alfred Meiler, Franziska Rodler und Gerhard Haas. Die goldene Ehrennadel mit Lorbeerkranz für 60-jährige Vereinszugehörigkeit erhielt Josef Bergler. Besonders geehrt wurden die Gründungsmitglieder Josef Holzer, Josef Kellner, Xaver Kellner, Max Lorenz, Hans Römisch und Josef Römisch. Ihnen wurde die goldene Ehrennadel mit Lorbeerkranz für 70-jährige Vereinszugehörigkeit überreicht.

Zudem wurde Erhard Walberer zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Kallmeier hielt die Laudatio. "Als er 1992 Mitglied beim FC Dießfurt wurde, hat er noch nicht gewusst, wie sehr er die Vereinschronik mitgestalten würde", sagte er. Walberers Karriere beim FC begann mit einer zweijährigen Amtszeit als Beisitzer, bevor er an die Spitze des Vereins aufstieg und den Posten des Vorsitzenden übernahm. Von 2008 bis 2014 lenkte Walberer dann sechs Jahre lang die Geschicke des FC und setzte Akzente, die noch lange Zeit nachwirken werden. Unter seiner Regie konnte aus dem Jubiläumsfest zum 60. Bestehen des Vereins eine Veranstaltung ausgegliedert werden, die sich über die Jahre hinweg zu einer der größten und populärsten Beachpartys der gesamten Region entwickelte. Für das alles gebühre Walberer Dank und Ehre.

 

Zurück