Unsere Neuzugänge 2018


FC Dießfurt hat Grund zu feiern

Mit einem 3:1-Sieg über den SV Hubertus Köfering hat die Mannschaft nach dem bitteren Abstieg in der zurückliegenden Saison sofort wieder den Sprung in die Kreisliga geschafft. Bereits vor einer Woche, nach dem siegreichen Relegationsspiel in Schlicht gegen Köfering, (Tabellenzweiter der Kreisklasse Amberg/Weiden Süd) haben die Fußballer schon ergiebig gefeiert. Jetzt hat der Verein die Spieler und Mitglieder zur offiziellen Aufstiegsfeier ins Sportheim eingeladen.

Großes Lob für Mitglieder

Zweiter Vorsitzender Tobias Hösl (und noch aktiver Spieler in der Ersten) begrüßte zunächst Bürgermeister Werner Walberer und gestaltete dann den Abend mit einer sehenswerten und informativen PowerPoint-Präsentation.

Dann ehrte Hösl den scheidenden Trainer Reinhard Marschke und auch den Betreuer der zweiten Mannschaft Helmut Gilch – die Frauen erhielten Blumensträuße. Bürgermeister Walberer äußerte sich in seinem Grußwort voll des Lobes über diesen einmaligen Erfolg und zusätzlich sehr stolz, zumal er auch Mitglied im Verein ist.

FC Dießfurt Aufstieg Aufstiegsfeier Fußball Sport Verein Bild Rudi Fischer

Tobias Hösl (links) ehrte Helmut Gilch (dritter von links) und Reinhard Marschke (dritter von rechts).  Bild: Rudi Fischer

Herausragende Abwehrleistung

Abteilungsleiter Henry Schraml bilanzierte detailliert die abgelaufene Saison. Das Ziel war es nicht weiter abzurutschen und einen sicheren Tabellenplatz zu erreichen. Der Abteilungsleiter freut sich vor allem darüber, dass nach den 26 Spielen dieser Erfolg zustande kam. Die Basis dafür war vor allem die herausragende Abwehrleistung, wie er mitteilte. Der Verein hat die beste Abwehr und den viertbesten Angriff. Insgesamt sind aber auch 24 Spieler zum Einsatz gekommen.

Schraml sprach seinen Dank allen Beteiligten aus. Angefangen bei der Vorstandschaft, den Helfern am Sportplatz, Platzwarten, dem Trainerteam und natürlich den beiden Mannschaften. Trainer Reinhard Marschke bedankte sich ebenfalls bei allen Mitwirkenden im Verein und freute sich, dass der „Traum“ in Erfüllung gegangen ist:

Der Wiederaufstieg ist sensationell.

Trainingsfleißigster und super Torschütze

Sein Resümee galt vor allem den letzten Spieltagen, als man durch Verletzungspech in der Tabelle abgerutscht war, jedoch mit toller Moral und natürlich dem nötigen Glück noch den Relegationsplatz erreichen konnte.

Lobesworte hatte er für den Trainingsfleißigsten Raphael Hösl parat, der von 77 Einheiten 75 mal dabei war. Doch auch Phillip Lorenz (70) und Stefan Kallmeier (68) waren sehr fleißig. Großes Lob galt auch den Torschützen Florian Prantzke (16), Martin Sobr (15) und Simon Schmid (10).


Perfektes Open-Air-Wetter bei Weißbierfest und Beachparty Dießfurt

Für einen stimmungsvollen Auftakt sorgten die Pressather Musikanten beim Weißbierfest des FC Dießfurt. Das Festzelt war sehr gut besetzt. Als die Musiker vom „Böhmischen Traum“ auf „Wahnsinn“ und von der Löffelpolka auf Jailhouse Rock wechselten, herrschte gemütliche Bierzelt-Atmosphäre. Erstmals traten die Burschen vom „Neidaffer Plattlclub“ in Dießfurt auf und sorgten mit gelungenen, ja sogar akrobatischen Einlagen zu fetzigen Rhythmen zusätzlich für Stimmung.

Weißbierfest Dießfurt 2018

Passende Farbtupfer in der Publikumsmenge waren viele „Dearndln“ in Dirndln und fesche Mannsbilder in Lederhosen. Sie feierten und tanzten bis spät in die Nacht. Die Bedienungen an den Essens- und Getränkeständen hatten alle Hände voll zu tun, um die Gäste zu versorgen. Auch an der Bar herrschte Hochbetrieb bis in die Morgenstunden.

10. Dießfurter Beachparty: Open-Air der Extraklasse

Beachparty Dießfurt 2018

Tolle Stimmung und Strandfeeling: Die 10. Beachparty in Dießfurt war ein Open-Air der Extraklasse!

Die Open-Air-Party war einfach perfekt: Der Festplatz zeigte sich wieder in karibischem Flair mit Strandsand und Palmen. An der 100 Meter langen Bar konnten die Gäste ihren Flüssigkeitsverlust vom Tanzen wieder ausgleichen und auch in der Cocktailbar gab es erfrischende karibische Drinks. Dazu servierten auf einer tollen Bühne die „Madkingz“ und „Kev Wakefield“ heiße Rhythmen für traumhafte Partystimmung.

Beachparty Dießfurt 2018

Die Beachparty-Besucher in Dießfurt tanzten bis in die Morgenstunden!

Das BRK hatte nur wenige Einsätze und eine Security-Mannschaft kümmerte sich zusätzlich um einen reibungslosen Ablauf der Dießfurter Beachparty. Das Party-Team sorgte wie immer für gute Musik, kühle Getränke und das leibliche Wohl. Die An- und Abfahrt organisierten Ordner der Feuerwehr Dießfurt und Feuerwehr Riggau.

Nachrichten aus dem Monat Mai

von Tobias Hösl

Die Dießfurter Beachparty feiert heuer ein Jubiläum!

Zum 10. Mal bringt der FC Dießfurt karibisches Flair in die Nordoberpfalz.

Vor zehn Jahren setzten Georg Brüderer, Ernst Haller und die Vorstandschaft des FC Dießfurt
die Idee ihrer eigenen Beachparty zum ersten Mal um – heuer gibt’s ein Jubiläum zu feiern.
Einige Mitglieder der aktuellen Vorstandschaft sind schon von Anfang an dabei. Sie erinnern sich
noch gut daran, wie einfach alles zu Beginn gehalten war. Inzwischen hat sich die Beach-Party in
Dießfurt einen Namen gemacht. Die Planungen des Beachparty-Teams für das Festwochenende
am 25./26. Mai sind auch jetzt schon in vollem Gange. Von der Frauen-Gymnastikgruppe bis
zu den Herrenmannschaften packt jeder mit an – für die zahlreichen Helferinnen und
Helfer eine Herzensangelegenheit.

Dießfurter Beachparty Volume 9!

von Melanie Fischer

!Mach a Kreizerl im Kalender!

Freitag 26.05.2017 
Bubble-Ball-Turnier – 1. Dießfurter Bubble-Ball Turnier

Eine fetzen Gaudi für Jung und Alt!
Vor dem Anpfiff springt ihr vom Kopf bis zu den Knien in einen riesigen Gummiball. 
Der Rest gleicht im Grunde einem normalen Fußballspiel. Eingepackt in Ihren XXL-Airbag, macht ihr euch auf die Jagd nach Toren und schubst dabei einfach alle gegnerischen Spieler die euch im Weg stehn mit einem gewaltigen BUMP auf die Seite!!!

WAS MÜSST IHR MITBRINGEN?

+ 4 Feldspieler (mit maximal 3 Auswechselspielern)
+ farblich einheitliche Mannschaftskleidung
+ Spielzeit 1 x 8 Minuten
+ Hallenfußballfeld (23 x 15m) mit Kleinfeldtoren
+ Sport- oder Turnschuhe. Fußballschuhe oder Stollenschuhe sind NICHT erlaubt

à Anmeldegebühr: 40€ (inkl. Freier Eintritt bei der Abendveranstaltung)
Interesse geweckt? 
Dann meldet euch per Mail bei fc-d@gmx.de an!

Preisgeld:
1.Platz: 50€
2.Platz: 30€
3.Platz: 20€

+++
"Weißbierfest mit Partyband" Wer sich beim Gauditurnier ausgepowert hat schaut dann gleich weiter auf das legendäre Weißbierfest des FC. Der Vorbote der Beachparty kommt wie gewohnt zünftig daher. Also rein in die Lederbuxxe und ins Dirndl, um bei Weißbier und a ordentlichen Brotzeit den Liedern folgen. 


+++
Samstag 27.05.2017
Aloha Freunde!
Sei am 27. Mai bei der sonnigen 9. Dießfurter Beachparty dabei und Feier bis zum Morgengrauen. Ganz gleich ob es stürmt, regnet oder schneit, deine legendäre Beachparty im Sommer 2017 lässt die Hawairöcke und -hemden schwitzen. Wir schiessen Dich in den Party Himmel. Sommer, Sonne, Strand und gute Laune!

Pack Deine Freunde, das Strandspielzeug, und die beste Party Laune ein, zieh dir deinen Bikini und deine Badehose über und tanze die ganze Nacht lang Limbo. Komm mit uns an den Strand in Dießfurt. Dort erwartet dich eine rießige Beach-Landschaft, Chill-Out Grünflächen, feinster weißer Sand, und unzählige Bars. Wir machen daraus Dein Feier-Paradies mit einer gigantischen Bühne, irrer Deko, viel Spielzeug und heißem Sound. 

Ein gut gelauntes Party-Team freut sich auf euch!
Lassen wir's ein 9. Mal krachen!
Aloha und Servus

Eure Dießfurter

Weitere Infos folgen in Kürze!!!

(Text: Peter Rackl)